Linkwood - 12 Jahre - Flora & Fauna Serie 43,0 Vol.-%   -   70 cl / 0,7 l Nase: Bemerkenswert blumig. Rosenwasser ohne Sherry, duftig, rein und süß. Gaumen: Beginnt langsam und entwickelt sich dauerhaft bis zu voller, rosiger, frischer Süße. Ein Malt zum Genießen. Finish: Parfümiert, leicht rauchig, lang.
Die   Linkwood   Distillery   liegt   südlich   von   Elgin,   gleich   außerhalb   der   Stadt.   Sie   gehört damit zur Speyside. Linkwood   wurde   1821   von   Peter   Brown   gegründet.   1872   wurde   sie   abgerissen   und   völlig neu   errichtet.   1933   wurde   die   Betreiberfirma   Linkwood-Glenlivet   Distillery   Co,   Ltd.   von SMD   übernommen.   Die   wurden   wiederum   1987   von   UD   übernommen,   so   dass   die Brennerei heute zum DIAGEO Konzern gehört. In   der   Flora   &   Fauna   Serie   wird   der   Linkwood   seit   1992   als   12-jähriger   mit   43,0   Vol.-% abgefüllt.   Daneben   gab   es   eine   Cask   Strength   Abfüllung   in   der   Flora   &   Fauna   Serie     destilliert 1983 und 1987 mit 59,8 Vol.-% abgefüllt. Die 12-jährige Abfüllung ist im regulären Handel ohne Verpackung erhältlich.
Linkwood 12 - F&F (Holzbox, black cap
Die    zweite    Version    in    der    Holzbox    und    der Flasche mit schwarzer Kappe.
… Bilder anklicken!
Linkwood 12 - F&F (Holzbox, white cap) Linkwood 12 - F&F (Pappbox) Linkwood 12 - F&F (Darkbox für die Schweiz)
Die   erste   Version   der   Serie   in   der   Holzbox   mit weißer Kappe.
Letzte   Version   mit   dunkelblauer   Pappbox.   Nur noch    in    wenigen    Shops    ohne    Verpackung erhältlich.
Linkwood 1983 - F&F Cask Strength
Cask   Strength   Version.   In   cask   1983   und   abgefüllt   1987   mit     starken 59,8 Vol.-%. Bild    rechts:    Die    Version    für    die    schweizer    Classic    Malt Freunde in der einheitlichen dunklen Holzbox..
Copyright © 2014 - 2018 by Kollo
Copyright © 2014 - 2018 by Kollo